Piet-Guest-News

Just another WordPress.com site from Piet Guest

#Bremen #Tanklager #Farge macht die Menschen krank!

#Bremen #Tanklager #Farge macht die Menschen krank!

4d5161fc8640c353970cfefbc249c88d358d385e

Alle Chemikalien, die im Tanklager gelagert werden/wurden,
machen, wenn sie in den Körper gelangen,
sei es durch Einatmen oder durch Nahrungsaufnahme,
mittel- bis langfristig aus den Innereien,
wie Magen, Lunge, Leber usw. "Matsch".
Da diese Stoffe in der freien Natur so nicht vorkommen,
– sondern z.T. Jahrmillionen tief in der Erde eingeschlossen waren
oder durch die moderne Chemie hergestellt wurden, –
hat die Natur nicht gelernt, damit schadensfrei umzugehen.
Das gilt besonders für den Menschen in seinem noch relativ kurzen Erdendasein.
Die Folge ist, dass der menschliche Körper daran zugrunde geht.
Mit Hilfe welcher Krankheit, ist letztendlich egal.
Ein Krebsregister mit seiner statistischen Aussagefähigkeit hilft beim
Wachrütteln der zuständigen Behörden.
Wenn sich daraus Konsequenzen für den zukünftigen Umgang
mit "unnatürlichen" Stoffen ergeben, wäre schon viel gewonnen.
Gemachten Schaden wiedergutzumachen, mutet jedoch bei diesem Umfang nahezu utopisch an.
Trotzdem: Nicht resignieren!

Von Reinhard Riegert

http://blumenthal.xobor.de/t29f16-Bundeslaenderranking.html#msg76

http://youtu.be/KR2bTrUBH9M

http://youtu.be/uOGVmaCm4IE

Links:

Tanklager Farge

Tanklager Farge

Krebserkrankungegn

Tanklager Farge-alle Fotos

Umweltskandal: Vertuschung in Bremen?

Der Bremer Umweltskandal in Bildern

Tanklager Farge – Google-Suche

Protest

Forum

Advertisements

März 15, 2013 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: